wc`s

Archiv
zobel
Beiträge: 21
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 20:30

wc`s

Beitrag von zobel » Mo 4. Jul 2011, 21:00

hallo iher lieben fusionist(inn)en.
das tehma wcs wurde ja nun oft angesprochen, aber ich muß leider auch was dazu loswerden. daß die fusion ein festival und kein hotel ist jedem klar, aber bei 60000 menschen (+/- 5000) sind die wcs zu wenig. PISSEN und KACKEN SIND EIN MENSCHLICHES BEDÜRFNIS!!! ich mußte bedauerlicherweise sehen wie sich zwei menschen in die hose geschissen haben und drei bei denen die blase es einfach nicht geschafft hat. am anfang dachte ich, die leute tanzen. doch ich habe mich geirrt. das alles nur weil die schlangen vor den klos zu lang waren und zu lang andauerten. diese leute haben mir sehr sehr leid getan.

meine bitte an die fusioncrew: stellt mehr wcs auf, sonst wirds unschön für die betroffenen.......... :oops:

HermineMeyer
Beiträge: 4
Registriert: Mi 15. Jun 2011, 20:07

Re: wc`s

Beitrag von HermineMeyer » Mo 4. Jul 2011, 21:35

Unfassbar....

Also ich hatte zu keiner Zeit das problem auf ein Dixi zu kommen, keine Ahnung wo du da warst! Und ich glaube bis es soweit kommt das man sich in die Hose scheißt, ist man entweder über-drauf oder richtig dämlich zu spät zum Klo gegangen! Und auch Pipi machen in die Hose is was für Leute die es echt nichts mehr peilen!

Ich finde es natürlich auch nicht immer schön auf ein Dixi zu gehn, aba eh es in die Hose geht, gibts schon paar möglichlkeiten!!!!

majano
Beiträge: 15
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 21:38

Re: wc`s

Beitrag von majano » Mo 4. Jul 2011, 21:57

also wer einkackt und einpisst ist selber dran schuld.

Ich musste nie lange warten.
Ok, wer unbedingt auf die Containerklos will muss warten und warten und warten.
Aber wer sich nicht auf Dixis traut wird wohl auch kaum in die Hose machen.

zobel
Beiträge: 21
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 20:30

Re: wc`s

Beitrag von zobel » Mo 4. Jul 2011, 22:04

ja das ist eure erfahrung ;) . aber die hatten es echt nicht ausgehalten..1 ich weiß selber nicht, ob ich in der schlange mein geschäft gemacht hätte. vor allen leuten.
meine meinung ist: mehr klos, desto weniger solcher unangenehmen situationen.

PilotLanguste
Beiträge: 3
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 22:17

Re: wc`s

Beitrag von PilotLanguste » Mo 4. Jul 2011, 22:20

Also ich habe meißtens die Royal WC's benutzt und länger als 10 Minuten musste ich da nie warten. Einige Container und Kabinen waren zwar oft außer Betrieb, aber wenigstens waren sie wirklich sauber und Klopapier hat auch nie gefehlt... kann mich nicht beschweren.

laclarala
Beiträge: 8
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 21:55

Re: wc`s

Beitrag von laclarala » Mo 4. Jul 2011, 22:22

Ich fahre schon seit 8 Jahren auf die Fusion und für mich gehört die Toiletten-Situation immer zu den schwierigsten Aspekten dieses tollen Festivals. Es kostet mich echt krasse Überwindung, auf diese ekligen Dixis zu gehen. Vor allem wenn druff... Andererseits hab ich eine ziemlich schwache Blase und muss pinkeln, und dann bleibt nur die Schlange vor den bezahl-Klos...

Bin deswegen schon vor eingen Jahren dazu übergegangen, auf der Fusion Tena Lady zu verwenden. Das nimmt mir den Stress (und notfalls auch den Druck :D ), wenns in der Schlange ewig dauert. Kann das blasenschwachen Mädels nur empfehlen.

Besonders ätzend finde ich es nachts im Zelt: Betrunken, am runterkommen, grad am einschlafen, und dann: schon wieder auf Klo... :evil:
Nachdem ich mir letztes Jahr (in nicht mehr ganz nüchternem zustand) beim Versuch, trotzdem weiterzuschlafen, in den Schlafsack gemacht habe :evil: , hab ich dies Jahr was neues ausprobiert:
"Drynights". Aus der Drogerie. Eigentlich Schutzunterwäsche für Jugendliche bis 17, die noch ins Bett machen. Mir passen die aber noch gut, auch wenn ich 10 Jahre älter bin, und unter einem Schlafanzug fallen die überhaupt nicht auf.
Ich war jedenfalls heilfroh, als es in Strömen goß, zum pinkeln nicht aus dem Zelt in den Regen zu müssen, sondern einfach liegenbleiben zu können.

Vielleicht wäre das ja auch für andere hier eine denkbare "Lösung"? Ich finde jedenfalls, für solche "Hilfsmittel" gilt, was auch für andere Hilfsmittel gilt, die wir auf Parites so nutzen: Man muss sie halt sinnvoll einzusetzen wissen ;)

majano
Beiträge: 15
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 21:38

Re: wc`s

Beitrag von majano » Mo 4. Jul 2011, 22:24

keine optimale lösung aber wers nicht aushält sollte lieber hintern busch gehen

endlich trocken
Beiträge: 63
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 22:01

Re: wc`s

Beitrag von endlich trocken » Mo 4. Jul 2011, 22:30

hey leute. dixis sind so eine sache für sich, gehören aber zu einem festival dazu. ich war sogar erstaunt über das oftmals vorhandene klopapier. habe schon ganz andere sachen erlebt!!

reiko420
Beiträge: 17
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 22:24

Re: wc`s

Beitrag von reiko420 » Mo 4. Jul 2011, 22:41

konnte mich über die situation auch nich beschweren.die schlange an dem royal bei der oase war zwar meistens lang, aber es dauerte nie länger als 15min.man konnte entspannter dinge tun u für 50ct is das ok.

weniger schön fand ich, das jemand direkt neben mein zelt(stand aufc4direkt hinterm bauzaun an den duschen/oase)geschissen hat.unglaublich u legt auch noch 50ctauf dem stein,der den bauzaun hält :evil:
also an dem der es gewesen ist:das royal für50ct war ca 100m entfernt u es muss ja wohl nachts gewesen sein,weil tagsüber meist am zelt gewesen.nacht war bestimmt keine lange schlange am royal! :!:
Danke dafür

Raindance2011
Beiträge: 7
Registriert: Di 5. Jul 2011, 00:34

Re: wc`s

Beitrag von Raindance2011 » Di 5. Jul 2011, 00:41

Bitte baut mehr Klos !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Gesperrt