Geht's auch ohne Jammern?!

Lillux
Beiträge: 23
Registriert: Mo 1. Jul 2019, 11:27

Re: Geht's auch ohne Jammern?!

Beitrag von Lillux » Di 2. Jul 2019, 19:47

Ich fand diese Fusion großartig.... Einige wenige Dinge sollten diskutiert werden, aber nur Jammern ist nicht hilfreich..

Ich hab allein noch nie so eine saubere, friedliche Fusion erlebt und auch die Toilettensituation war großartig...

Diskutieren sollte man m.E. nach über die no shirt no service Aktion und über die "radikalen" Pfandsammler.. Und über das 8.1 Soundsystem am Turm...

Aber nein, zum Jammern gibt es echt nix...

bagdadcityinthehouse
Beiträge: 8
Registriert: Di 2. Jul 2019, 19:43

Re: Geht's auch ohne Jammern?!

Beitrag von bagdadcityinthehouse » Di 2. Jul 2019, 19:51

Also für mich war es die positivste Fusion die ich erlebt habe und ich bin seit 1997 am Start.
Dauergrinsen und Gänsehautmomente ohne Ende!

salatbarjohn
Beiträge: 16
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:56

Re: Geht's auch ohne Jammern?!

Beitrag von salatbarjohn » Di 2. Jul 2019, 20:19

Kann man auch positiv sehen. Immerhin scheint vielen Leuten das Festival so wichtig zu sein, dass sie sich hier zur Diskussion anmelden.

Für mich war es auch dieses Jahr ein unglaubliches Erlebnis. War mir eine Ehre mit euch die Zeit verbringen zu dürfen. Ganz großes Lob an alle die das Festival ermöglicht haben.

freq
Beiträge: 2683
Registriert: Di 17. Mai 2011, 08:24

Re: Geht's auch ohne Jammern?!

Beitrag von freq » Di 2. Jul 2019, 20:56

bagdadcityinthehouse hat geschrieben:
Di 2. Jul 2019, 19:51
Also für mich war es die positivste Fusion die ich erlebt habe und ich bin seit 1997 am Start.
Dauergrinsen und Gänsehautmomente ohne Ende!
Dem schliesse ich mich an. In allen Punkten!

freq
Beiträge: 2683
Registriert: Di 17. Mai 2011, 08:24

Re: Geht's auch ohne Jammern?!

Beitrag von freq » Di 2. Jul 2019, 20:57

salatbarjohn hat geschrieben:
Di 2. Jul 2019, 20:19
War mir eine Ehre mit euch die Zeit verbringen zu dürfen.
Yup...ein inneres Blümchenpflücken :mrgreen:

Kahl Mags
Beiträge: 12
Registriert: Do 14. Jun 2018, 18:19

Re: Geht's auch ohne Jammern?!

Beitrag von Kahl Mags » Di 2. Jul 2019, 21:28

Danke für den coolen SupportersCare !
Es ist wirklich nicht leicht, auf einem Festival um halb 6 morgens ne Schicht zu beginnen... Aber für euch immer!

Und die Toilettensituation hat sich ziemlich verbessert. Während letztes Jahr Freitags abends, spätestens samstags die Pissrinnen überliefen und alle paar Meter Leute in Hecken pissten, fand ich es dieses Jahr viel besser. Nich nur das die Rinnen nicht wirklich überliefen, es gab auch richtig wenig "Wildpinkler".
Für weiblich gelesene kann sich an der Toilettensituation noch was positiv verbessern aber hey! Das is n guter Weg!
- wie ein Traum mit vielen Türen -

freq
Beiträge: 2683
Registriert: Di 17. Mai 2011, 08:24

Re: Geht's auch ohne Jammern?!

Beitrag von freq » Di 2. Jul 2019, 21:33

Kahl Mags hat geschrieben:
Di 2. Jul 2019, 21:28
Nich nur das die Rinnen nicht wirklich überliefen, es gab auch richtig wenig "Wildpinkler".
Ist mir auch aufgefallen.

JenniJuniper
Beiträge: 3
Registriert: Sa 1. Jun 2019, 10:53

Re: Geht's auch ohne Jammern?!

Beitrag von JenniJuniper » Di 2. Jul 2019, 22:50

Auch für mich war diese Fusion wieder Seelenbalsam pur. Nach einer langen Zeit geprägt von Krankheit, Tod und Depressionen hat mir diese wunderbare Zusammenkunft mit euch schönen Menschen den Raum gegeben, mich seit langem wieder komplett frei zu machen und mich bewusst und ganz zu fühlen. Dieses bewertungsfreie, menschliche und mächtige Kollektiv berührte mich auch dieses Jahr tief und schenkt mir Zuversicht und enorme positive Energie!
Danke an jede Hand und jeden Kopf, der diese Parallelwelt möglich macht. Ihr seid pure Magie!

Gejammer ist Zeitverschwendung, konstruktive Kritik geht immer klar. In diesem Sinne: Heiter weiter und euch allen schon jetzt viel Glück bei der nächsten Verlosung :!:

freq
Beiträge: 2683
Registriert: Di 17. Mai 2011, 08:24

Re: Geht's auch ohne Jammern?!

Beitrag von freq » Di 2. Jul 2019, 22:59

JenniJuniper hat geschrieben:
Di 2. Jul 2019, 22:50
Auch für mich war diese Fusion wieder Seelenbalsam pur. Nach einer langen Zeit geprägt von Krankheit, Tod und Depressionen hat mir diese wunderbare Zusammenkunft mit euch schönen Menschen den Raum gegeben, mich seit langem wieder komplett frei zu machen und mich bewusst und ganz zu fühlen. Dieses bewertungsfreie, menschliche und mächtige Kollektiv berührte mich auch dieses Jahr tief und schenkt mir Zuversicht und enorme positive Energie!
Danke an jede Hand und jeden Kopf, der diese Parallelwelt möglich macht. Ihr seid pure Magie!
Das ging mir sehr ähnlich. Ich fühle mich regelrecht geheilt.

DamianMono
Beiträge: 308
Registriert: Di 25. Feb 2014, 13:42

Re: Geht's auch ohne Jammern?!

Beitrag von DamianMono » Mi 3. Jul 2019, 09:44

Ständiges gemecker geht mir auf den Wecker....

Ich finde es großartig, was der KuKo, die Ehrenamtlichen, Supporter:innen, Vereine und alle Mensche die daran beteiligt sind, dieses Jahr wieder auf die Beine gestellt haben!!!!!!

Für mich ist die Fusion ein zweites zu Hause geworden... Ich bin zwar nicht seit 1997 dabei, aber es war jetzt meine 13. Fusion und ich habe das stetige Wachstum miterlebt... Es gab in den Jahren davor wirklich krassere Kritikpunkte über die man reden musste (Toilettensituation vor einigen Jahren war wirklich unterirdisch, hat sich aber massiv verbessert)

Klar kann man sich darüber aufregen, dass die Turmbühne zu leise war bla bla bla... Das ist aber kein Punkt, den man jetzt bis ins kleinste kritisieren und diskutieren muss....

Ich sehe es nämlich so: es ist immer noch die Fusion und das in dieser Größenordnung nicht alles passt, sollte jedem klar sein.... Wenn ich mal 30 Minuten an den Duschen warten muss, dann mach ich nicht gleich ein Fass auf.... Ich befinde mich schließlich mitten auf einem Lärz Acker mit 70.000 anderen Menschen, die auch irgendwie irgendwann mal duschen wollen... Da sind Wartezeiten doch verständlich!

Ich freue mich lieber darüber, wieder mit so absolut genialen, tollen Menschen Zeit verbringen zu dürfen, an einem Ort, an dem ich ICH sein kann.... Mit Menschen, die ohne Frage die gleiche Wellenlänge versprühen und den gleichen Spirit inne haben...

Also nochmal: Danke an alle Beteiligten, Helfer, Aufbauer, KuKo usw -> Ihr seid die Besten!!!!!!!!!!!!!!!

Antworten