Seriösität der Fahrdienste im Umfeld der Fusion

Antworten
ReneT
Beiträge: 4
Registriert: Mi 23. Jan 2019, 11:12

Seriösität der Fahrdienste im Umfeld der Fusion

Beitrag von ReneT » Mi 23. Jan 2019, 11:34

Möchte hier einen Sammelthread für alle Fahrer/Cliquen machen, die nüchterne Fahrer zur Heimfahrt suchen. War 2018 zum ersten Mal drauf angewiesen und es war nicht so toll, möchte daher meine Erfahrungen mit euch teilen.

Wer von euch hat welche Erfahrung mit den Fahrdiensten gemacht, welche auf der Fusion oder hier im Forum in den letzten Jahren beworben werden?

Ich erinnere mich an folgende drei:


1. Zaehnchen
Hab ich mich hier im Forum schon ausgekotzt:
viewtopic.php?p=103642&sid=3c25c6c0d57655e1a14bed8ae3a4829d#p103642
wurde nach Rückfrage leider versetzt, obwohl es lange Zeit vorher ausgemacht wurde.


2. Claudi
Siehe hier im Forum:
viewtopic.php?f=34&t=24511
evtl. neuer Fahrdienst, hat jemand damit Erfahrungen gemacht?


3. "Ghostbusters"-Fahrer aus Polen / Dänemark
Anzeigen hingen nur auf dem Festivalgelände rum.

Flyer mit dem Ghostbuster-Kreuz und einem Polizisten als Geist. Zwei Nummern, davon vereinbare ich mit der ersten eine Abfahrt. Ist ruhig und nimmt sich Zeit für meine Anfrage am Telefon. Hat mich aber versetzt, ist einfach nicht am vereinbarten Platz erschienen und hat ab der Deadline meine Anrufe nur noch weggedrückt. Keine Antwort auf mehrere SMS.




Sind euch noch weitere aufgefallen, können wir eine komplette Liste mit Erfahrungsberichten zusammenschreiben?
Was sind eure positivsten / negativsten Erlebnisse?

Danke für Eure Mithilfe!

DieEnteMedusa
Beiträge: 2103
Registriert: Di 10. Jul 2012, 15:55
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Seriösität der Fahrdienste im Umfeld der Fusion

Beitrag von DieEnteMedusa » Mi 23. Jan 2019, 12:38

Wäre schön, wenn Du anklickbare Links postest.

Claudi ist übrigens kein neuer Fahrdienst, sie macht das schon seit Jahren
memberlist.php?mode=viewprofile&u=12176 ... a013a8902c
"Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt." [Mark Twain]

ifindoubtlove
Beiträge: 86
Registriert: Do 2. Jul 2015, 13:54

Re: Seriösität der Fahrdienste im Umfeld der Fusion

Beitrag von ifindoubtlove » Do 24. Jan 2019, 10:45

Ich hab in dem verlinkten Thread ja schon meine sehr guten Erfahrungen mit zaehnchen geschildert. Vielleicht hattet ihr einfach Pech, aber bei uns waren sie total professionell, flexibel, zuverlässig und immer zu erreichen.

ReneT
Beiträge: 4
Registriert: Mi 23. Jan 2019, 11:12

Re: Seriösität der Fahrdienste im Umfeld der Fusion

Beitrag von ReneT » Do 24. Jan 2019, 11:05

DieEnteMedusa hat geschrieben:
Mi 23. Jan 2019, 12:38
Wäre schön, wenn Du anklickbare Links postest.
Hi EnteMedusa,
das habe ich anfangs versucht, aber ich kann keine Links in meinen Postings verfassen. Evtl. hatte ich zu wenig Postings und das wird erst nach einiger Zeit freigeschalten?
(wegen den vielen Bots
DieEnteMedusa hat geschrieben:
Mi 23. Jan 2019, 12:38
Claudi ist übrigens kein neuer Fahrdienst, sie macht das schon seit Jahren
memberlist.php?mode=viewprofile&u=12176 ... a013a8902c
Das interessant, habe sie letztes Jahr gar nicht hier im Forum bemerkt. Was hast du denn für Erfahrungen gemacht?
ifindoubtlove hat geschrieben:
Do 24. Jan 2019, 10:45
Ich hab in dem verlinkten Thread ja schon meine sehr guten Erfahrungen mit zaehnchen geschildert. Vielleicht hattet ihr einfach Pech, aber bei uns waren sie total professionell, flexibel, zuverlässig und immer zu erreichen.
Danke für den Erfahrungsbericht!
Ich glaube wir haben auch einfach einen schlechten Tag von Zaehnchen erwischt, am Abfahrttag war er schon gestresst wegen unserer Planänderung.
Kann mal passieren, aus unserer Sicht halt die totale Katastrophe.



Kennt irgendjemand noch andere Fahrdienste oder wer halt welche Erfahrungen mit welchem Fahrzeug (PKW / Wohnmobil etc.) gemacht?

Claudi1501
Beiträge: 92
Registriert: Mo 24. Jun 2013, 13:34

Re: Seriösität der Fahrdienste im Umfeld der Fusion

Beitrag von Claudi1501 » Do 21. Feb 2019, 16:34

Hey ho ja wie schon geschrieben ich mache das schon viele jahre und wir versuchen immer es alles hin zubekommen und gehen auf eure wünsche ein. Auch in diesem jahr werden wir für euch da sein wir können alles fahren vom PKW bis lkw kein problem. Meldet euch

Antworten