Musikalische Zeitüberbrückung bis zum Festival

Schachmusik
Beiträge: 27
Registriert: Mo 1. Jul 2019, 18:57
Wohnort: Mitten im Wald
Kontaktdaten:

Musikalische Zeitüberbrückung bis zum Festival

Beitrag von Schachmusik » Do 5. Mär 2020, 13:36

Edit 24.5.2020

Hallo Liebe Fusion Gemeinde,
nachdem ich diesen Tread vor einiger Zeit in Leben gerufen habe, muss ich für mich feststellen das es mir immer mehr Freude bereitet, Musik in den diversen Genres zu machen. Egal ob es selbst geschrieben kurze Stücke, DJ Mixe oder gar Live Acts sind.
Seit dem hat sich wirklich viel bei mir verändert. Ich bekomme Besuch von befreundeten Musikern und es erreichen mich immer wieder diverse Nachrichten, von Menschen, die mit und durch meine Musik schöne Situationen erlebt haben.
Dafür möchte ich einfach mal Danke sagen. Danke das mich Menschen mit meiner Musik, an Ihren Leben teil haben lassen.
Hin und wieder bekomme ich auch mal Anfragen, ob ich Musik aus einem bestimmten Genre machen kann. Das ist total aufregend und macht mir super viel Spaß.
Danke für die Chance!
Ich werde weiter kreativ und offen für neue Genres sein.
Herzliche Grüße Schachmusik

https://soundcloud.com/schachmusik/techno-123-bpm



Das hier war der erste Tread.....

Hallo Liebe Fusion Gemeinde,
seit der Fusion letztes Jahr habe ich wieder einen ganz anderen Zugang zum Techno bekommen.
Nachdem ich eine zeitlang nun selber ein paar Stücke und Live Sets ausprobiert habe, musste ich unbedingt mal wieder einen DJ Mix machen.
Wenn Ihr mögt hört doch einfach mal rein.
Feedback und konstruktive Kritik ist wie immer gerne gesehen.
In dem Sinne Euch eine schöne Vorfreude auf die Fusion gewünscht.
Musikalische Grüße Schachmusik

https://soundcloud.com/schachmusik/techno-2-128-bpm
Zuletzt geändert von Schachmusik am So 24. Mai 2020, 10:48, insgesamt 3-mal geändert.

freq
Beiträge: 2669
Registriert: Di 17. Mai 2011, 08:24

Re: Musikalische Zeitüberbrückung bis zum Festival

Beitrag von freq » Sa 7. Mär 2020, 01:53

Ich hänge mich mal dran...

Black Merlin - Sub Conscious
Roe Deers - Aerobica
Rina - Roboto Discussion
Simple Symmetry - Enkidu
New Day Everyday - Martians in Pluto
Damon Jee & Snem K. - Dear Humans
Jonathan Kusuma - Motor Melodies
Simple Symmetry & Igor Vontier - Gilgamesh
Cyence - Raven
Cyence - Slave (Dark Disco Rmx)
Damon Jee - Ride alone
Red Axes - Sound Test
Affkt - Parafernalia (Damon Jee Rmx)
Legowelt - Disco Rout (Younger Rebinds Rmx)
Bufi - Peaks (Damon Jee Rmx)
Rina - Pinkish Dolphin
Tyrell Corp. - Running
The Organism - Glossolalia
Cyence - Spellbound
Johannes Albert - Wing House (Shan Rmx)
Alan Dixon - La Danza
Johannes Albert - Fountain of Youth
Kempes - Sentimental Idiot
Cobblestone Jazz - Traffic Jam

https://hearthis.at/neuronenrestaurator ... er-things/

Schachmusik
Beiträge: 27
Registriert: Mo 1. Jul 2019, 18:57
Wohnort: Mitten im Wald
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Zeitüberbrückung bis zum Festival

Beitrag von Schachmusik » Di 10. Mär 2020, 17:55

Wenn das so ist, hänge ich auch noch mal einen dran.... ;)

https://soundcloud.com/schachmusik/techno-128-bpm

Vegan-Lovefood
Beiträge: 10
Registriert: Fr 4. Jan 2019, 16:31
Kontaktdaten:

Jetzt live: SAVE BERLINS CLUB CULTURE IN QUARANTINE

Beitrag von Vegan-Lovefood » Mi 18. Mär 2020, 19:15

Jetzt live:

SAVE BERLINS CLUB CULTURE IN QUARANTINE

https://www.unitedwestream.berlin/

Falls der Server überlastet ist, hier wird es auch gestreamt:
https://www.arte.tv/it/videos/096844-00 ... gate-club/


SAVE BERLINS CLUB CULTURE IN QUARANTINE
Die Berliner Clubkultur steht vor der größten Herausforderung ihrer Geschichte. Am Freitag, dem 13. März wurde das gesamte Berliner Nachtleben behördlich stillgelegt, um die Ausbreitung des Coronavirus zu unterbinden. Damit sind mehr als 9.000 Mitarbeiter*innen, sowie zehntausende Kunstschaffende schlagartig ohne Beschäftigung und die vielen für Berlin identitätsstiftenden Orte stehen vor dem Ruin.

Als Antwort darauf, dass in Berlin die Clubs geschlossen sind und auch der Rest der Welt in Quarantäne sitzt, erklärt sich Berlin solidarisch und bringt den größten digitalen Club zu Dir nach Hause. Wenn schon alleine feiern, dann richtig.

18|3

19.00–00.00

Live

from

Watergate

CLAPTONE
JAMIE MATHEW
JONSON FEAT XX ISIS XX
MONIKA KRUSE
YULIA NIKO
Ohne in der Schlange zu stehen – access all areas!

United We Stream wird in Partnerschaft mit ARTE concert und radioeins die Streaming-Plattform von Berliner Clubs und Künstler*innen und auf einem Kanal die ganze Bandbreite und Vielfalt der Berliner Clubszene zeigen. Neben der Live-Übertragung von DJ-Sets, Live-Musik und Performances ist United We Stream auch eine Plattform für Gesprächsrunden, Vorträge und Filme rund um clubkulturelle Themen.

Wir brauchen nun Deine Unterstützung, damit die Berliner Clubszene diese schweren Zeiten übersteht! Rette die Berliner Clubszene mit einer Einzelspende oder werde Fördermitglied und erhalte die virtuelle Clubmarke! Zusätzlich kannst Du an Clubs auch direkt eine Zuwendung geben oder Solidarity-Merch erwerben.

Alle Einnahmen der Streams fließen in einen Rettungsfond, mit dem notleidende Clubs und Künstler*innen unterstützt werden können und aus dem 8% an den Stiftungsfonds Zivile Seetnotrettung fließen. Für Ausschüttungen des Rettungsfonds hat die Clubcommission Berlin e.V und Reclaim Club Culture einen Kriterienkatalog entwickelt und eine unabhängige Jury beauftragt.
Initiiert von

Streaming Partner
Medien Partner

freq
Beiträge: 2669
Registriert: Di 17. Mai 2011, 08:24

Re: Musikalische Zeitüberbrückung bis zum Festival

Beitrag von freq » Do 26. Mär 2020, 00:06

LookUp - LockDown by Robot Bernett

Der Mann ist unglaubliche 70 Jahre jung und seine Sets sind so dermaßen geil!

https://soundcloud.com/robot_bennett/lo ... -playmusic

Schachmusik
Beiträge: 27
Registriert: Mo 1. Jul 2019, 18:57
Wohnort: Mitten im Wald
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Zeitüberbrückung bis zum Festival

Beitrag von Schachmusik » Fr 27. Mär 2020, 21:22

Ich mal wieder......

Live Remix / Live PA
No Label Artist
Only Promotion
Listen and Enjoy

Viel Spaß beim Hören

https://soundcloud.com/schachmusik/tech ... iday-trash

Keks111
Beiträge: 12
Registriert: Sa 23. Jun 2018, 16:45

Re: Musikalische Zeitüberbrückung bis zum Festival

Beitrag von Keks111 » So 5. Apr 2020, 14:20

3000Grad sagt Danke ! Sonntag Openair Stream
https://www.youtube.com/watch?v=oA358-0MWx4

Schachmusik
Beiträge: 27
Registriert: Mo 1. Jul 2019, 18:57
Wohnort: Mitten im Wald
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Zeitüberbrückung bis zum Festival

Beitrag von Schachmusik » Do 30. Apr 2020, 23:07

Dieses mal gibt es einen Live Programming Mitschnitt.
Viel Spaß beim Hören gewünscht.
Gruß Schachmusik

https://soundcloud.com/schachmusik/leave-it

ligi
Beiträge: 36
Registriert: Sa 19. Dez 2015, 19:28
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Zeitüberbrückung bis zum Festival

Beitrag von ligi » Fr 1. Mai 2020, 00:24

Adding this EP that was just released:

https://dubkasm.bandcamp.com/album/cm44 ... on-steppas

Dubkasm meets Iration Steppas. Having great memories skanking to their sets at Fusion!-)
Also Bandcamp is waiving fees today (May 1st) so it is a great time to support the artists that have a lot of canceled gigs due to covid

Schachmusik
Beiträge: 27
Registriert: Mo 1. Jul 2019, 18:57
Wohnort: Mitten im Wald
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Zeitüberbrückung bis zum Festival

Beitrag von Schachmusik » Sa 2. Mai 2020, 09:15

VORSICHT!!!!!
Der Mai ist gekommen und die Bäume schlagen aus!!!

136 BPM

Schachmusik Programming



https://soundcloud.com/schachmusik/die- ... hlagen-aus

Antworten