SOS: Auto An/Abreise

was sonst nicht passt aber geschrieben werden muss.
Laerzfreak70
Beiträge: 10
Registriert: Sa 12. Mai 2018, 09:27

Re: SOS: Auto An/Abreise

Beitrag von Laerzfreak70 » So 2. Jun 2019, 23:39

Genau so.... Denn die Blauen planen wirklich Superkontrollen....

slot
Beiträge: 1
Registriert: Mi 5. Jun 2019, 12:32

Re: SOS: Auto An/Abreise

Beitrag von slot » Mi 5. Jun 2019, 12:50

Würde Mittwoch früh anreisen, glaube der Bus fährt bis Mirow (Busbahnhof).
Kann man dann einfach bei dir anrufen „zähnchen“ und du holst einen dann ab?
Sonst müsste man noch 2 1/2 in mirow verweilen und ich wollte pünktlich da sein, meine erste Fusion 🙈.

Da ich kein Frei von der Arbeit bekommen habe, Familie und eine Super Frau zu Hause habe, wollte ich Sonntag Früh abreisen. Kann man euch da auch erreichen? Müsste da auch nur nach mirow.

Danke schonmal

Prago
Beiträge: 5
Registriert: Di 11. Jun 2019, 16:42

Re: SOS: Auto An/Abreise

Beitrag von Prago » Mi 12. Jun 2019, 09:51

Solange Du während des festivalzeitraums an- und abreist, gibt es shuttlebusse nach mirow/neustrelitz :)

MK Soultra
Beiträge: 166
Registriert: Di 20. Dez 2011, 11:27
Wohnort: Kassel

Re: SOS: Auto An/Abreise

Beitrag von MK Soultra » Mi 12. Jun 2019, 10:22

Ja lasst das mit dem Fahren, oder bleibt ab Sonntag clean und dann noch ein paar Tage da. Mit ein paar Tagen meine ich nicht nur bis Mo oder Di.

Wir sind dann immer zum Family Camping weiter gezogen (was schon mit ner Mini-Paranoia verbunden war weil man dafür kurz über die Straße fahren muss) und wenn wir dort rausgeworfen wurden (meist mittwochs) sind wir weiter zum Kanal gezogen und dort bis Donnerstag noch geblieben. Sogar da standen sie dann noch bis abends oben an der Brücke, waren aber sehr nett. Wir haben einen zu Fuß hingeschickt, dem haben sie Pinkel-Tests geschenkt damit sich die Fahrer selbst überprüfen können :lol: Aber irgendwann waren sie dann auch weg. Nur die Zeit zieht sich immer extrem und am Kanal ist immer richtig Resterampe. Es gibt jedes Jahr einen der zu drüber ist und durchdreht. 2017 hat der damals Durchdehende nachts die Sachen meiner Freundin abefackelt während wir im Zelt gepennt haben. Ums sich die Hände zu wärmen... Sowas erwartet euch dann da. Die Jahre vorher war es auch nicht besser.

Da war ich letztes Jahr schon echt froh, das wir mit den Fahrrädern/Shuttle/Zug. Als wir mit den Bikes dienstags durch die Kontrollen sind haben uns die Polizisten gewunken und ne gute Heimfahrt gewünscht :mrgreen:

followtheV
Beiträge: 265
Registriert: Mi 8. Mai 2019, 14:47

Re: SOS: Auto An/Abreise

Beitrag von followtheV » Mi 12. Jun 2019, 12:35

Laerzfreak70 hat geschrieben:
So 2. Jun 2019, 23:39
Genau so.... Denn die Blauen planen wirklich Superkontrollen....
habt ihr da eigentlich konkrete infos zu oder sind das nur vermutungen?

DieEnteMedusa
Beiträge: 2102
Registriert: Di 10. Jul 2012, 15:55
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: SOS: Auto An/Abreise

Beitrag von DieEnteMedusa » Mi 12. Jun 2019, 12:42

Konkrete Infos...

https://www.nordkurier.de/mueritz/poliz ... 03806.html

Da die Uniformierten nicht übers Gelände streifen dürfen, werden sie sich anders beschäftigen, z.B. mit Verkehrskontrollen....
"Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt." [Mark Twain]

mp3fanatik
Beiträge: 4
Registriert: Mi 29. Mai 2019, 13:31

Re: SOS: Auto An/Abreise

Beitrag von mp3fanatik » Mi 12. Jun 2019, 21:26

Ja, das kann ich auch in gewisser Weise nachvollziehen. Aber ich fänd es halt uncool Theater in irgendeiner Form zu haben, obwohl ich nur zu Fuß oder maximal mit dem Fahrrad unterwegs sein werde... Von Auto fahren war ja keine Rede!

Laerzfreak70
Beiträge: 10
Registriert: Sa 12. Mai 2018, 09:27

Re: SOS: Auto An/Abreise

Beitrag von Laerzfreak70 » Fr 14. Jun 2019, 17:44

followtheV hat geschrieben:
Mi 12. Jun 2019, 12:35
Laerzfreak70 hat geschrieben:
So 2. Jun 2019, 23:39
Genau so.... Denn die Blauen planen wirklich Superkontrollen....
habt ihr da eigentlich konkrete infos zu oder sind das nur vermutungen?
Nimm die Kontrollpunkte vom LETZTEN Jahr, stehen auf der ersten Seite. Dazu kommen noch dieses Jahr 3 Kontrollpunkte in Brandenburg. Einer auf der B96 und 2 auf kleinen Ausweichstraßen. 350 Betten würden storniert....für die Blauen aus Bremen. Dafür kommen ca. 280 Blaue aus Brandenburg dazu.

zähnchen
Beiträge: 231
Registriert: So 15. Mai 2016, 16:02
Wohnort: Neustrelitz

Re: SOS: Auto An/Abreise

Beitrag von zähnchen » Fr 14. Jun 2019, 19:07

mp3fanatik hat geschrieben:
Mi 12. Jun 2019, 21:26
Ja, das kann ich auch in gewisser Weise nachvollziehen. Aber ich fänd es halt uncool Theater in irgendeiner Form zu haben, obwohl ich nur zu Fuß oder maximal mit dem Fahrrad unterwegs sein werde... Von Auto fahren war ja keine Rede!
Zu Fuß wirst du kein Problem haben. Vermeide einfach mit dem Fahrrad zu irgendwo nach Mirow oder so zu fahren. Auf dem Gelände und davor scheiß egal. Und nach Mirow und Rechlin fahren kostenlos Shuttlebus
Fahrservice zur Fusion 01625209124 :shock: :o :D
https://forum.kulturkosmos.de/viewtopic ... 35&t=24616. 8-) 8-)

Laerzfreak70
Beiträge: 10
Registriert: Sa 12. Mai 2018, 09:27

Re: SOS: Auto An/Abreise

Beitrag von Laerzfreak70 » Mi 19. Jun 2019, 19:25

So da werden uns die Blauen aber früh begrüßen..

https://m.bild.de/regional/leipzig/leip ... obile.html

Antworten